Rotzler Bauelemente GmbH

Haustüren - Technik

Immer auf dem neuesten Stand

Die handwerkliche Tradition der Firma Kompotherm® garantiert in Kombination mit modernsten Fertigungstechnologien diese hohen Qualitätstandards. Das Herzstück im Produktionsprozess bilden die wärmegedämmten Profile aus Aluminium. Sie werden mithilfe einer Hightech-Metallklebetechnik zusammengefügt, auf die auch Ingenieure der Luft- und Raumfahrt vertrauen. Querschnitts Eck- und T-Verbinder maximieren dabei die Stabilität der Verbindung. Bereits in der Standardversion erfüllen KOMPOtherm® Haustüren die Richtlinien der Energieeinsparverordnung. Wer noch höhere Wärmeschutzewerte erzielen möchte, nutzt KOtherm oder eine der beiden Gestaltungsvarianten DUOtherm und BLOCKtherm. Zudem erfüllt das System alle individuellen Wünsche rund um die Sicherheitsausstattung - mit Zubehör, das den europäischen Widerstandsklassen zur Einbruchhemmung entspricht.

Ein Profilsystem, zwei Flügelvarianten und vier Blendrahmenkonturen überzeugen durch beste Werte

Die Therm-Profilserie besticht durch beste Werte in punkto Wärmeschutz. Hier können gesamt DU-Werte ab 0,6w/m2K erreicht werden. Es stehen zwei Flügelvarianten zur Verfügung.

Nähere Informationen finden Sie in dieser Broschüre: